Mehr.: Gott am Arbeitsplatz.

Mehr Gott am Arbeitsplatz Mehr Gott am Arbeitsplatz l dt Sie ein auf eine Entdeckungsreise in die F lle der g ttlichen M glichkeiten am Arbeitsplatz Es entfacht Hunger danach t glich Gottes Wirken in der Gesch ftswelt zu erle

  • Title: Mehr.: Gott am Arbeitsplatz.
  • Author: Philipp Döbeli
  • ISBN: 1497334624
  • Page: 336
  • Format:
  • Mehr Gott am Arbeitsplatz l dt Sie ein auf eine Entdeckungsreise in die F lle der g ttlichen M glichkeiten am Arbeitsplatz Es entfacht Hunger danach, t glich Gottes Wirken in der Gesch ftswelt zu erleben und fordert heraus, sich nicht mit dem Durchschnittlichen zufrieden zu geben sondern dem Mehr nachzujagen Auf eine anschauliche und pers nliche Art zeigt Philipp D beli auf, welche praktischen Schritte zu mehr Leidenschaft, Freude und Inspiration im t glichen Arbeitsalltag f hren, wie Sie zu einem Ermutiger bzw einer Ermutigerin Ihrer Mitarbeiter werden und wie Sie an Einfluss in Ihrem Arbeitsumfeld gewinnen k nnen, damit himmlische L sungen gefunden werden und eine Perspektive der grenzenlosen M glichkeiten Einzug h lt Dabei zeigt Philipp D beli Anwendungsbeispiele auf, wie eine gesunde Identit t entwickelt und das H ren der Stimme Gottes trainiert werden kann Dieses Buch wird Ihre Sicht dar ber, wie Gott mit Ihnen die Arbeitswelt ver ndern m chte, nachhaltig ver ndern Seien Sie mutig und strecken Sie sich aus nach mehr Gott am Arbeitsplatz.

    • [PDF] Download ↠ Mehr.: Gott am Arbeitsplatz. | by ☆ Philipp Döbeli
      336 Philipp Döbeli
    • thumbnail Title: [PDF] Download ↠ Mehr.: Gott am Arbeitsplatz. | by ☆ Philipp Döbeli
      Posted by:Philipp Döbeli
      Published :2019-04-05T23:57:32+00:00

    One thought on “Mehr.: Gott am Arbeitsplatz.

    1. None

      Dieses Buch ist sehr erfrischend geschrieben und hat mich sehr ermutigt. Es zeigt auf, dass Gott überaus gut ist und uns wirklich liebt. Perfekt für jeden der in irgend einem Unternehmen arbeitet und mehr von Gott am Arbeitsplatz möchte.

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *