Kein Geld? Selber schuld!: Investieren im 21. Jahrhundert!

Kein Geld Selber schuld Investieren im Jahrhundert Alles was Sie wissen m ssen ber das Investieren im Jahrhundert Vergessen Sie alles was Sie in der Schule ber Geld gelernt haben Vergessen Sie alles was Ihnen Ihre Eltern und Freunde ber Geld erz h

  • Title: Kein Geld? Selber schuld!: Investieren im 21. Jahrhundert!
  • Author: Alexander J. Fuchs
  • ISBN: 1542852242
  • Page: 153
  • Format:
  • Alles was Sie wissen m ssen, ber das Investieren im 21 Jahrhundert Vergessen Sie alles was Sie in der Schule ber Geld gelernt haben Vergessen Sie alles was Ihnen Ihre Eltern und Freunde ber Geld erz hlten Vergessen Sie alles was Sie ber Geld denken Denn in diesem wirklich einfach verst ndlichen Buch werde ich Ihnen zeigen wie das Geldsystem wirklich funktioniert wer die Leute sind, die es kontrollieren und am wichtigsten wie Sie Ihr Geld vor den gr tem Finanzcrash der Menschheitsgeschichte sch tzen und gleichzeitig zu finanzieller Unabh ngigkeit gelangen Dieses Buch wird Ihnen zeigen, wie man investiert im 21 Jahrhundert Aus dem Inhalt Vorwort Meine Geschichte Kapitel I Grundlagen des Geldwesens Was ist Geld Wo kommt das Geld her Wer kontrolliert das Geld Kapitel II Der richtige Umgang mit Geld Wie man Geld spart Wie man Geld ausgibt Wie man Geld verwaltet Kapitel III Die Wahrheit ber unsere Gesellschaft wie Sie das System unten h lt Warum keine Schule auf diesem gesamten Planeten Ihnen beibringt, wie man richtiges Geld verdient Warum die meisten Menschen pleite sind Achten Sie auf Ihre Freunde Das richtige Mindset Kapitel IV Reich in den Ruhestand die besten Sparpl ne Gold und Silber der Rettungsanker Die gr te Chance Ihres Lebens Die beste Strategie f r den Ruhestand Die Zukunft der globalen Wirtschaft Kapitel V Grundlagen des Investierens Die B rse Das Casino f r Profis Wie man an der B rse spielt Der goldene Kreis Die 10 goldenen Regeln des Investieren Die 3 Arten des Investors Kapitel VI Die gr ten Mythen und Unwahrheiten der B rse Mythos Nr.1 Die B rse ist kompliziert Mythos Nr 2 die Stop order Mythos Nr.3 10 % Jahresrendite ist gut Kapitel VII Wie man investiert die besten Strategien f r die B rse Die 2 Stufen des Investieren Die Kapitalgewinn Taktik Wie man Optionen handelt Die kurzfristige Options Taktik Wie Sie t glich 100 und mehr mit dem Handel im Dax erzielen Meine Strategie mit den COT Report Daten Meine Strategie f r Minenaktien Die Geldkarte Kapitel VIII Wie man finanziell unabh ngig wird Die 3 Komponenten finanzieller Unabh ngigkeit Wie Sie eine bedeutsame Geld Kuh aufbauen So investiert man in Immobilien Ackerland Aktien Schlusswort

    • Best Download [Alexander J. Fuchs] ✓ Kein Geld? Selber schuld!: Investieren im 21. Jahrhundert! || [History Book] PDF ☆
      153 Alexander J. Fuchs
    • thumbnail Title: Best Download [Alexander J. Fuchs] ✓ Kein Geld? Selber schuld!: Investieren im 21. Jahrhundert! || [History Book] PDF ☆
      Posted by:Alexander J. Fuchs
      Published :2019-04-12T02:14:37+00:00

    One thought on “Kein Geld? Selber schuld!: Investieren im 21. Jahrhundert!

    1. None

      Das Buch hat mir wirklich die Augen geöffnet und erst richtig klar gemacht, dass das Investieren über Aktien, ETFs, Immobilien usw. so wie es Blogger und Autoren immer wieder predigen für Leute mit niedrigem/mittlerem Einkommen nicht sinnvoll ist, da man dazu ein großes Startkapital benötigt um dann von dem Cashflow passives Einkommen generieren zu können. Seine Beschreibung des Geldsystems erklärte für mich dann auch einige Sachen die mir nie klar waren als ich andere 'Reich-werden'-Bü [...]

    2. None

      Bei diesem Buch handelt es sich im Wesentlichen um einen Werbeprospekt für einen eher zweifelhaften Börsenbrief. Neben plakativen Parolen ohne ein begründendes Fundament und einer ordentlichen Portion Selbstbeweihräucherung wird man hier nichts finden, was einem weiterhilft. Dieser schlecht gemachte Werbeprospekt wird durch einige Videos im Netz noch untermauert, deren Inhalt mehr durch Grammatik- und Tippfehler als durch Information hervorsticht.

    3. None

      Viele konkrete Tipps, garniert mit viel, zuweilen wirklich ärgerlicher Eigenwerbung. Ich habe mir detailliertere Empfehlungen zu Aktien erwartet. Doch dafür benötigt man den kostenpflichtigen (!) Börsenbrief. Schade.Trotzdem lesenswert, weil eine erfreulich ehrliche Analyse über Chancen und vor allem Risiken. Für jedermann leicht nachvollziehbar, der Geld übrig hat und überlegt, wie er es am besten investieren könnte.

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *