Fahrenheit 451: Textbook (Diesterwegs Neusprachliche Bibliothek - Englische Abteilung, Band 106)

Fahrenheit Textbook Diesterwegs Neusprachliche Bibliothek Englische Abteilung Band Freies Denken ist die gr te Gefahr f r die Gesellschaft B cher lesen ein Verbrechen Feuerwehrm nner fahnden nach den lesenden Systemfeinden und verbrennen alles Gedruckte Bei Grad Fahrenheit f ng

  • Title: Fahrenheit 451: Textbook (Diesterwegs Neusprachliche Bibliothek - Englische Abteilung, Band 106)
  • Author: Thomas Rau
  • ISBN: 3425048201
  • Page: 483
  • Format:
  • Freies Denken ist die gr te Gefahr f r die Gesellschaft, B cher lesen ein Verbrechen Feuerwehrm nner fahnden nach den lesenden Systemfeinden und verbrennen alles Gedruckte Bei 451 Grad Fahrenheit f ngt auch das letzte beschriebene Blatt Papier Feuer, w hrend die Menschen mit Drogen und allgegenw rtiger Videounterhaltung unm ndig gemacht werden Guy Montag ist einer dieser Feuerwehrleute Angeregt durch die Bekanntschaft mit der 17 j hrigen Clarisse beginnt er zu lesen und wird vom J ger zum gnadenlos Gejagten.Besonders fundiert annotierte Ausgabe des Sciencefiction Klassikers aus dem Jahr 1953 mit 92 Seiten Hintergrundmaterial und Kommentaren.

    • ✓ Fahrenheit 451: Textbook (Diesterwegs Neusprachliche Bibliothek - Englische Abteilung, Band 106) || ↠ PDF Read by ☆ Thomas Rau
      483 Thomas Rau
    • thumbnail Title: ✓ Fahrenheit 451: Textbook (Diesterwegs Neusprachliche Bibliothek - Englische Abteilung, Band 106) || ↠ PDF Read by ☆ Thomas Rau
      Posted by:Thomas Rau
      Published :2019-06-22T07:27:51+00:00

    One thought on “Fahrenheit 451: Textbook (Diesterwegs Neusprachliche Bibliothek - Englische Abteilung, Band 106)

    1. None

      Ein Klassiker, den wahrscheinlich viele aus der Schule kennen. Es ist eine Dystopie und handelt von einer Gesellschaft, in der es der Job von Feuerwehrmännern ist, Bücher zu verbrennen. Ihr lest richtig: Bücher verbrennen, denn für die Menschen stellen sie eine Gefahr dar. Sie vermitteln Wissen und das ist verboten.In Fahrenheit 451 geht es um den Feuerwehrmann Guy Montag, der seinen Beruf schon jahrelang ausübt, ohne dies auch nur zu hinterfragen. Auch der Rest der Bevölkerung ist durch d [...]

    2. None

      Fahrenheit 451 ist ein absoluter Klassiker in der Science Fiction Literatur. In dem Buch wird eine Welt vorgestellt, in der die Menschheit sehr oberflächlich (Politiker werden aus optischen Gründen gewählt) und Spaß-orientiert sind. Bücher zu besitzen ist streng verboten und wird bekannt, dass jemand ein Buch besitzt wird die Feuerwehr zu ihm geschickt um das gesamte Haus zu verbrennen. Montag, der Protagonist des Buchs, ist ein solcher Feuerwehrmann und ist stolz auf sich und seinen Beruf [...]

    3. None

      Brandaktuell in ener Zeit in der Bücher schon mal verboten werdenund in der man vorsichtig sein muss, was man sagt.Ein dystoptischer Roman mit der Vision einer Gesellschaft, die sich zum Gegenteil einer Eutopie bzw. Utopie) entwickelt hat.Nicht alles wird besser mit der Zeit.1984 von Orwell zählt auch zu diesem Genre.

    4. None

      In einer düsteren Zukunft werden Bücher verbrannt, damit kein Schaden entsteht. Schaden: damit ist die Niederschlagung von Aufständischen gemeint, die für ihre Freiheit kämpfen wollen. Wenn die Bürger nichts über Freiheit wissen, so können sie auch nicht dafür kämpfen, so einfach ist die Logik. Fesselnd und ergreifend. Säuberungen im Internet zeigen die Parallelen in unsere Moderne. Vorauswahlen von Google-Suchmaschinen, Ergebnis-Sortierung und Zensur von Websites zeigen, dass wir eig [...]

    5. None

      Guy Montag ist leidenschaftlicher Feuerwehrmann, dessen Aufgabe es ist, Feuer zu stiften, statt sie zu "wehren". Das Ziel dieser Brandstiftungen sind Bücher, denn sie sind der Ursprung allen Unglücks für die Menschen. Hinter dieser vermeintlich trivialen Idee Bradburys verbirgt sich ein Stoff, der es in sich hat. Denn es geht im Großen und Ganzen um eine autoritäre Gesellschaft, die sich durch das Verlangen nach einem absoluten Konformismus im Grund genommen selbst aufgelöst hat.An dieser [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *