Ein Soufflé zum Sterben: Der Gourmet-Krimi aus Frankreich

Ein Souffl zum Sterben Der Gourmet Krimi aus Frankreich Lyon Heimat von Paul Bocuse Gourmethauptstadt Frankreichs doch die Welt der Spitzengastronomie kann ein gef hrliches Pflaster sein Das muss auch Laure Grenadier feststellen Die Chefredakteurin des P

  • Title: Ein Soufflé zum Sterben: Der Gourmet-Krimi aus Frankreich
  • Author: Noël Balen
  • ISBN: 3442713862
  • Page: 489
  • Format:
  • Lyon, Heimat von Paul Bocuse, Gourmethauptstadt Frankreichs doch die Welt der Spitzengastronomie kann ein gef hrliches Pflaster sein Das muss auch Laure Grenadier feststellen Die Chefredakteurin des Pariser Gourmetmagazins Plaisirs de Table reist nach Lyon, um eine Reportage ber die ber hmten Bouchons vorzubereiten Die traditionellen Restaurants sind bekannt f r ihre vorz gliche regionale K che und ihre Gastfreundschaft Doch dann wird der Besitzer des Petit Pouce in der bekannten Rue Saint Jean kaltbl tig ermordet Ein Schock schlie lich kannte Laure ihn pers nlich Als ein zweiter Wirt stirbt, greift Panik um sich Wer hat es auf die Bouchons abgesehen

    • [PDF] Download ☆ Ein Soufflé zum Sterben: Der Gourmet-Krimi aus Frankreich | by Í Noël Balen
      489 Noël Balen
    • thumbnail Title: [PDF] Download ☆ Ein Soufflé zum Sterben: Der Gourmet-Krimi aus Frankreich | by Í Noël Balen
      Posted by:Noël Balen
      Published :2019-09-18T03:27:29+00:00

    One thought on “Ein Soufflé zum Sterben: Der Gourmet-Krimi aus Frankreich

    1. None

      Leider etwas mau hatte mir von dem Buch mehr erwartetKrimi nimmt leider keine Fahrt aus da gibt es bessere Frankreich Krimis

    2. None

      Langweilige Handlung. Es drehte sich alles nur um diverse Gerichte in mehr oder weniger angesagten Restaurants, mit einem Krimi hatte dies nichts zu tun!

    3. None

      Schöne rezepte aber keinerlei spannungre frankreichkrimis sind besserSchreibstil ist sehr naiv.buch vermittelt leider keine atmospärehade, hatte mir mehr versprochen

    4. None

      Laure Grenadier, die Chefredakteurin des Pariser Gourmetmagazins Plaisirs de Table reist gemeinsam mit Fotograf Paco Alvarez nach Lyon, um eine Reportage über die berühmten Bouchons zu schreiben. Dann wird der Besitzer des Petit Pouce heimtückisch ermordet. Laure kannte ihn persönlich und als ein weiterer Bouchon-Inhaber getötet wird, geht sie der Sache auf den Grund. Wer steckt hinter dieser Mordserie?Dieser Krimi wird ausdrücklich als französischer Gourmet-Krimi tituliert. Somit sollte [...]

    5. None

      Ab und an verschlinge ich neben den Koch- und Backbüchern natürlich auch Bücher ohne Bilder – bevorzugt solche, mit ein bisschen Mord und Totschlag. Das trifft sich dann natürlich hervorragend, wenn die Vorliebe für Verbrechen und Gaumengenüsse zusammentreffen so wie in „Ein Soufflé zum Sterben“ von Noël Balen und Vanessa Barrot. Dass das Buch in Frankreich, genauer in Lyon spielt, merkt man nicht nur an den Schauplätzen, den Bouchons und den Leckereien, die hier aufgetischt werde [...]

    6. None

      Ich liebe Frankreich Krimis! War deshalb recht gespannt auf dieses Buch. All jenen, die Madame le commissaire, provencalische Intrigen etc. gerne lesen, kann ich nur empfehlen - Finger weg. Es ist eine langatmige Aufzählung von Speisen, Sehenswürdigkeiten und Restaurants. Die Hauptfigur kennt scheinbar alles und jeden. Nach ca. 50 Seiten hat sich noch immer keine Spannung bzw. Leselust aufgebaut. Werde es aber trotzdem bis zum bitteren Ende durchstehen. Dann widme ich mich wieder einem Ballane [...]

    7. None

      Das Buch hat mir gut gefallen. Neben der spannenden Krimihandlung gibt es interessante und überraschende Einblicke in die Geschichte der Restaurants von Lyon und ein überraschendes Ende.

    8. None

      Ein langweiliges Buch. Endlose Tiraden zu Gourmet-Gerichten, bis fast zum Ende keine Spur von Krimi, dann plötzlich auf wenigen Seiten die Auflösung. Langweiliger und naiver Schreibstil, keine Höhen und Tiefen, Null Humor, keine Spannung.Alles in Allem nicht zu empfehlen.

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *