Wird nur über Sex geredet? 27 neugierige Fragen an die Psychoanalyse (Nikomachos)

Wird nur ber Sex geredet neugierige Fragen an die Psychoanalyse Nikomachos So wird Ihr Braten richtig saftig YouTube Die Hand voller Stunden so kamst du zu mir Eine Lange Kassensturz Marie France Bodylin

  • Title: Wird nur über Sex geredet? 27 neugierige Fragen an die Psychoanalyse (Nikomachos)
  • Author: Wolfgang Wiedemann
  • ISBN: 3525014678
  • Page: 481
  • Format:
  • Popular E-Book, Wird nur über Sex geredet? 27 neugierige Fragen an die Psychoanalyse (Nikomachos) By Wolfgang Wiedemann This is very good and becomes the main topic to read, the readers are very takjup and always take inspiration from the contents of the book Wird nur über Sex geredet? 27 neugierige Fragen an die Psychoanalyse (Nikomachos), essay by Wolfgang Wiedemann. Is now on our website and you can download it by register what are you waiting for? Please read and make a refission for you

    • [PDF] å Unlimited ✓ Wird nur über Sex geredet? 27 neugierige Fragen an die Psychoanalyse (Nikomachos) : by Wolfgang Wiedemann è
      481 Wolfgang Wiedemann
    • thumbnail Title: [PDF] å Unlimited ✓ Wird nur über Sex geredet? 27 neugierige Fragen an die Psychoanalyse (Nikomachos) : by Wolfgang Wiedemann è
      Posted by:Wolfgang Wiedemann
      Published :2019-04-01T01:26:12+00:00

    One thought on “Wird nur über Sex geredet? 27 neugierige Fragen an die Psychoanalyse (Nikomachos)

    1. None

      Der Titel des Buches kommt daher, dass die Psychoanalyse ursprünglich aus dem Thema Sexualität entstand.Ich finde das Buch irre gut, es gibt allerdings nur einen Überblick - na klar, hat ja auch nur 160 Seiten - wer mehr wissen will muss sich noch andere Bücher besorgen.Auch Geschichtliches ist enthalten und sehr interessant, so kompakt aufbereitet und auf das Wesentliche komprimiert bekommt man es ja sonst nicht zu lesen.Ein paar religiöse Einlagen sind dabei und gut integriert und passen [...]

    2. None

      Das Buch ist sehr verständlich und für jeden - nicht nur Fachleute - geschreiben und zu verstehen. Es gibt einen kleinen guten, aber knappen Überblick über die Psychoanalyse und den analytische Prozess (bzw. die Positionen von Therapeut und Patient). Der Autor hat sein Buch auch mit seinem theologischen Hintergrund gespickt, was in einigen Kapitel präsent ist. Es regt mit seinen Antworten an über einige Themen anders oder neu zu denken.Das Buch macht Lust auf mehr über das Thema und es ma [...]

    3. None

      Nachdem man das Buch gelesen hat, hat man eine gute Vorstellung vom Ablauf einer Psychoanalyse. Zudem erkennt man, dass die Psychoanalyse nicht nur für "Therapiezwecke" gedacht ist, sondern durchaus Alltags tauglich.Der Titel ist meiner Meinung nach falsch gewählt, denn es geht nur am Rande um Sex.Sehr empfehlenswert !

    4. None

      sehr empfehlenswert, erfrischend, locker, informativ, authentisch, ehrlichDas Büchlein eignet sich dazu, sogar solche der ganzen "Psycho-Angelegenheit" äußerst fernstehenden Zeitgenossen zum Nachdenken zu bringen und Aha-Erlebnisse zu verursachen.

    5. None

      Ich hatte mir das Buch als Anregung gekauft, wie man Patienten das psychoanalytische Verfahren verständlich erklären kann. Diesen Anspruch erfüllt das Buch ganz hervorragend. Darüber hinaus war ich wirklich erstaunt, wie lebendig, unterhaltsam und fachlich fundiert der Autor oft schwierige theoretische Inhalte zu vermitteln vermag. So erklärt er z.B. "innere Objekte" folgendermassen: dass wir so etwas sind wie ein VW-Bus, in dem unsere ganze Familie mitfährt, oder erklärt etwa die "Übert [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *